Picobello Reinigungsservice Facility Management

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Bodensanierung

Gebäudereinigung

Firma Picobello
Reinigungsservice und
Facility Management

Frankfurter Straße 58
34121 Kassel

Tel.:

0561 / 7015965

Fax:

0561 / 7015966

Mobil

0171 / 6030996

 

Email

info@picobello-kassel.de

Fußböden aus Stein und Holz oder elastische Bodenbeläge wie z.B. PVC oder Linolium sind die meist am härtesten beanspruchten Materialien in einem Gebäude.

Nach längerer Nutzungsdauer können Oberflächenbeschädigungen entstehen, Struktur und Farbe des Bodens sind beeinträchtigt. Um die Lebensdauer Ihrer Böden nachhaltig zu verlängern und ihnen ein  dauerhaft gepflegtes Aussehen zu verleihen, empfiehlt es sich, den Bodenbelag zu beschichten.

Hierbei wird als Erstes porentief und gründlich grundgereinigt, anschließend mit klarem Wasser neutralisiert. Danach muss der Boden einen Tag lang trocknen und ruhen. Abschließend kann der Boden mit einem dünnen, aber hochstrapazierfähigen Pflegefilm zwei bis drei Mal beschichtet werden. Der Pflegefilm versiegelt die Poren des Bodens, verleiht ihm einen natürlichen Glanz (wobei der Glanzfaktor je nach Beschichtung nach Wunsch variiert werden kann), verschließt sämtliche Oberflächenkratzer und kleinere Beschädigungen und lässt viele Bodenbeläge wie neuwertig aussehen. Zusätzlich sind die Böden nach der Versiegelung durch die glattere Oberfläche leichter zu reinigen und weisen eine geringere Neuanschmutzung auf. Je nach Frequentierung der Bodenbereiche kann eine solche Beschichtung mehrere Jahre halten. Sollten dennoch Kratzer und Laufstraßen bzw. stark verschmutzte Bereiche entstehen, so schädigt das nicht Ihren Bodenbelag, sondern nur die Beschichtung.

Eine solche Beschichtung kann beliebig oft aufgefrischt werden, was die Lebensdauer Ihrer Böden entscheidend verlängert. Diese Form der Bodensanierung ist eine echte Alternative zum Tausch des entsprechenden Bodens, da sie immer kostengünstiger ausfällt.

Diese Methode der Bodensanierung funktioniert sowohl bei alten, sanierungsreifen als auch bei neuen, schutzwürdigen Böden, wobei sich nahezu jede Art von Bodenbelag beschichten lässt. In den meisten Fällen werden das Holzböden und elastische Bodenbeläge sein, jedoch ist auch die Beschichtung von Steinböden, Fliesen oder Naturstein mit hohem Kalkanteil möglich.

Besonders schöne Erfahrungen haben wir bei der Sanierung alter Steintreppenhäuser gesammelt, die zu einer erheblichen Verbesserung des Gesamteindrucks der Immobilie führten.

Gerne sehen wir uns Ihren Boden vor Ort an, beraten Sie kostenlos und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Wie immer gelten diese Angebote sowohl für den gewerblichen als auch den privaten Bereich.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü